Über mich

Herzlich Willkommen

ich freue mich wahnsinnig, dass ihr den Weg zu meinem Blog gefunden und ein paar Minuten mitgebracht habt. – Ich hoffe, ich enttäusche euch nicht. In meinen Augen wird es sich immer lohnen. Immerhin stecken hier zahlreiche Verzweiflungsstunden und ~taten (HTML und ich waren beste Freunde, aber dann haben wir uns getrennt), viel Liebe und Leidenschaft sowie teilweise auch Herzblut, Gefühle und einfach ein Teil meines Lebens darin. Ich wünsche euch Leseratten also viel Spaß. 🙂

& wie alles begann?

Über mich:
Bevor ich diesen Text hier niedergeschrieben habe, sind einige Stunden und sogar möglicherweise Tage ins Land gezogen, nur weil ich darüber nachgedacht habe, was und wie ich mich präsentieren soll. Am Lustigsten käme es, wenn ich meinen Namen tanzen würde. Jedoch mag ich es zu bezweifeln, dass sich dies jemand freiwillig ansehen würde. Wer weiß, was dabei tatsächlich herauskäme!? – Vermutlich eine Iselotte. Irgendetwas absurdes auf jeden Fall. So viel steht schon einmal fest. 😀
Daher nehme ich dann doch lieber die traditionelle Art und Weise: Den guten alten

Steckbrief

Das Leben ist zu kurz, um zu ernst zu sein! – Genießt es und macht was daraus.


 
 

Lieblings~…