Einmal unter die Lupe genommen

Quelle: http://asuka-lionera.de/wordpress/

 
 
 
Ich habe mir gedacht, es wird mal wieder Zeit, den nächsten Autoren bzw. in diesem Fall die nächste Autorin unter die Lupe zu nehmen. Wir sind doch alle irgendwie immer neugierig, wer dahinter steckt, oder? Same procedure as every time: Klickt einfach auf die Frage/den Pfeil und schon öffnet sich der Rest. Ich wünsche euch viel Spaß. 🙂

 
 

Ein paar Worte zu dir. Du magst dich doch sicherlich vorstellen, oder? 😀
Und wie bist du zum Schreiben gekommen?
Du hast doch sicherlich auch einen absoluten Lieblingssatz aus deinen bisher erschienenen Werken. Verrat ihn uns doch!
Ich weiß, du bastelst deine Cover selbst. Welches ist dein Lieblingscover?
In welchem/welchen Charakter/en findest du dich ein Stück wieder?
Was darf auf keinen Fall fehlen, wenn du wieder in die Tasten haust?
Jedes Buch hat Charaktere. Wäre komisch, wenn nicht. 😀 Wie entscheidest du, wer welchen Namen bekommt?
Wenn gar nichts mehr geht, wie motivierst du dich weiterzuschreiben?
Geschafft. Du hast endlich mal wieder einen freien Tag. Wie sieht er in deinen Augen perfekt aus?
Wo wir schon beim Thema Freizeit sind: Was würdest du tun, wenn Geld und Zeit mal keine Rolle spielen würden?
Abschließend würde ich gerne noch wissen: Deine Definition eines guten Buches?

 
 
 
Und das war es auch schon wieder. Immerhin darf man die kostbare Zeit einer Autorin niemals zu sehr in Anspruch nehmen, da sonst irgendwelche Deadlines sicherlich nicht mehr eingehalten werden können. 😀
Mal sehen, wen ich mir als nächstes schnappe…
 
 


 

Kommentar verfassen