#Show it Friday No. 44

Eins kann ich euch sagen, die Jenny von Seductive Books hat es auch ganz faust dick hinter den Ohren. Theoretisch wollte ich mir nur die jetzige Aufgabe, die sich Danni von Sunny’s Magic Books ausgedacht hat, einsammeln gehen, damit dieser Beitrag hier entstehen kann. Und nur beim Besuchen ihres Blogs -sprich die Startseite- hat sich meine Wunschliste gedacht: „FÜTTER MICH!!!“ Das war bestimmt Absicht, so viel kann ich mit Gewissheit sagen. 😀

Heutige Aufgabe, die ich diesmal ziemlich schnell lösen kann, – nur irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ihr mich steinigen werdet ^^‘ – ist:
 

Zeige ein Buch, das gefühlt jeder gelesen hat, nur du nicht.

 


 

1. Wieso liegt es noch auf deinem SuB?

Suzanne Collins und ich, wir mögen uns nicht so wirklich. Ihre Bücher stehen zwar dekorativ im Regal, allerdings … nein. Einfach nein. Ich komme leider an ihren Schreibstil nicht heran. Irgendwie, keine Ahnung. Dafür hat sie mein Freund geliebt und weggeatmet. Also stehen sie nicht ganz so plump in der Ecke. 😀
 

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?

Tja, auch das Cover kann mich leider nicht abholen. Oder punkten. Oder sogar überzeugen. Ich finde sie irgendwie nichtssagend. Ich kann da leider nichts schön reden. Es heißt zwar, manchmal ist weniger mehr, jedoch hätte hier mehr nicht schaden können. ^^‘
 

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja, wie waren diese?

*verneinend den Kopf schüttel* :/

 

 

So ernüchternd ich ihre Schreibweise finde, desto erfreulicher war ich über die Filme. Die Filme sind wirklich gut geworden! Kann aber sicherlich auch nur jemand sagen, der die Bücher nicht gelesen hat oder nicht mag. Aber! ich steh dazu! Ich mag die Filme sehr, sehr gerne. Dabei fällt mir ein, das ist eigentlich gar keine so dumme Idee… Wer mich sucht, ich sitze auf der Couch und mach mir einen gemütlichen Filme-Panem-Tag!
 

Panem heute.
Panem morgen.
Panem für immer!

12 Gedanken zu „#Show it Friday No. 44

  1. Hallo,

    also ich mag die Panem-Reihe sehr, aber kann auch verstehen, dass man nicht unbedingt Fan der Bücher ist. Der Stil ist schon wirklich speziell, aber ich mag das 🙂 Panem war glaube ich meine erste Dystopie und hat mich komplett in seinen Bann gezogen. Die Filme finde ich auch wirklich gut umgesetzt, was ja leider nicht selbstverständlich ist…

    Mein Beitrag

    LG
    Jessy

    1. Hallo Jessy,
      schon dass du auch hergefunden hast 🙂
      Also die Story von Panem liebe ich – ohne wenn und aber. Allerdings dieser Schreibstil, der ist mir irgendwie etwas komisch. Keine Ahnung ^^

      Liebe Grüße zurück 🙂

  2. Hallo Kerstin. 🙂

    Ich bin dann mal gespannt, wie du die Bücher finden wirst. Wenn ich dir einen Tipp geben könnte, lass sie einfach dekorativ im Regal stehen. 😀
    Nein, Spaß. Jeder hat einen anderen Geschmack. 🙂

    Liebe Grüße,
    Melli

  3. Hey Melli,

    die Reihe habe ich vor Ewigkeiten gelesen. Aber ich muss sagen, ganz so toll fand ich sie nicht. Also so richtig was verpasst hast du meiner Meinung nach nicht.

    Vielen Dank für deine Teilnahme am heutigen Show it Friday 🙂

    Ich wünsche ein wundervolles Wochenende ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    1. Huhu Sunny,
      ich bin eigentlich fast immer dabei, nur habe ich das erst vor kurzen verstanden, dass es da noch einen Button mit „Ad your Link“ gibt 😀

      Ja, dann hab ich wirklich nicht viel verpasst und muss mich nicht in die Ecke stellen und mich schämen! 😀

      <3

  4. Ich bin schockiert! 😀 Ich habe die Bücher so oft gelesen und fand sie so gut, haha. Aber immerhin kennst du die Filme, das beruhigt mich ungemein.
    Spaß 😉 manchmal können Bücher noch so gut sein, sie passen einfach nicht zu jedem.

    Mein Beitrag

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Vanny

  5. Ich hab die Bücher auch nie gelesen 😀 Und auch bisher nur 2 Filme gesehen. Da meine Mitbewohnerin aber die Bücher besitzt, werde ich vielleicht irgendwann mal reinlesen.. total scharf drauf bin ich aber auch nicht 😉

Kommentar verfassen