#LieblingsDienstag No. 1

Beim Durchstöbern einiger Blogs, die bisher für mich noch unbekannt waren, bin ich auf eine interessante Aktion bei Jennie von Die Buchmaid gestoßen, den #Lieblings-Dienstag! 🙂 Am #LieblingsDienstag geht es darum, über die Dinge zu schreiben, die man gerne bzw. am liebsten hat. Damit es alles geordnet und sortiert vonstatten geht, gibt Jennie das Thema zum #LieblingsDienstag vor. So einfach ist das. 😀

*Ärmel hochkrempel* Dann wollen wir mal in die Hände klatschen und anfangen. Heutiges Thema zum #LieblingsDienstag ist:

Lieblings-Leseort


 

In den kalten und grauen Monaten, so wie jetzt also, bevorzuge ich am liebsten unsere Couch im Wohnzimmer. Schön gemütlich die Beine hochlegen und sich in eine Kuscheldecke einrollen. Hier besteht zwar dann meistens die Gefahr, dass ich in solchen Momenten auch von meinen zwei Kampf-Kuschel-Katzen belagert werde und mich bis auf Seiten umblättern nicht mehr großartig bewegen kann, aber dies nehme ich gern in Kauf. Es kann zwar nervig sein, wenn man sich irgendwie umsetzen möchte, weil ein Bein oder irgendeine andere Körperregion eingeschlafen ist, dass man von entweder von einer unserer Katzen angegruht wird – Doch, doch! Das stimmt schon. Unsere Katzen können nicht miauen, dafür aber gruhen! 😀 – oder man fängt sich einen bitterbösen Blick von ihnen. Aber damit kann man leben. 😀
 

 

 

 


 

Während der Frühlings- und Sommermonaten genieße ich meine Bücher wann immer es geht Draußen! Es gibt einfach nichts schöneres, als beim Lesen von den Sonnenstrahlen gekitzelt zu werden! Wie ich dieses Gefühl einfach vermisse! Es wird endlich wieder Zeit für den richtigen Frühling oder wir überspringen ihn direkt und lassen es Sommer werden. Das wäre es doch, oder? – Was ich jetzt unter „Draußen“ verstehe? Och, ziemlich viel, wenn ich es mir genauer überlege. Auf unsere Terrasse oder mit meiner mega coolen Patchwork-Decke, die mir meine Schwiegermutter mal zu meinem Geburtstag genäht hat, auf den Rasen. Irgendwo im Park oder wenn wir zelten, am See. Zur Sommerzeit ist eigentlich jeder Platz perfekt zum Lesen. Hauptsache man kann seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen und gleichzeitig das schöne Wetter genießen!
 

 

 

Und wie sieht es bei euch aus? Wo lest ihr am liebsten? Schreibt es mir in den Kommentaren. Ich bin neugierig auf eure Antworten. 🙂

Kommentar verfassen