[Aktion] Tag – 10 Fakten über mein Leseverhalten

 5fa3d840-71e4-4066-a3f3-8d7e27163a49

Ich wurde wieder einmal von der lieben Bibliophilie Hermine getaggt. 🙂 Ein Problem ergibt sich dort nur an dieser Stelle: Ich soll 10 Fakten über mein Leseverhalten preisgeben. *am Kopf kratz* Ist das dein Ernst? 😀 Wie soll ich denn 10 Fakten zusammen bekommen? Ich versuch einfach mal mein Glück:

1. Ob ein Buch als lesenswert erachtet wird oder nicht, entscheidet bei mir das Cover. Ich bin ein absoluter Coversuchti, ~Liebhaber, ~Fantakier. Überzeugt mich das Cover nicht, überzeugt mich das Buch nicht. ^^‘

2. Okay, meistens gebe ich den solchen Büchern doch noch eine zweite Chance: Der Klappentext. Mal ganz im Ernst, der Klappentext ist doch eigentlich das wichtigste an den Büchern. Sie entscheiden in den ersten Minuten, manchmal auch nur Sekunden, ob wir es kaufen oder nicht.

3. Ich bin absolut pingelig, wenn es um die Pflege meiner Bücher angeht. Knicke? Eselsohren? Risse? Lesefalten im Buchrücken? Flecken auf dem Cover oder auf der Seite, weil man unvorsichtig mit den Schokifingern war? Absoluter Weltuntergang ^^‘ – die nächste halbe Stunde bin ich dann nicht mehr ansprechbar, da ich mich soooo ärgere! 😀

4. Wenn ich lese, dann lese ich auch nur. Dann kann ich auch schon mal ganz gerne das Essen und Trinken vergessen.

5. Das Buch aus der Hand legen? Ziemlich selten. Störfaktoren .. Oh ziemlich böse. Hin und wieder hab ich sogar schon mal meine Katzen von der Couch geschubst, wenn es zu spannend war. Mein Freund wird in der Zeit auch gern mal ignoriert. :’D – aber dafür muss es mich auch packen.

6. Lieblingslesejahreszeit: Herbst/Winter. Nichts geht über die gemütliche Couch manchmal auch das Bett, Decken, Tee und Kerzenschein. *-*

7. +grübel+ … Eigentlich lese ich ungern mehrere Bücher gleichzeitig. Aber wenn ich so meinen SaB so anschaue, … dann habe ich in letzter Zeit wohl keine andere Wahl. Denn dort tümmeln sich aktuell 16 Bücher. Alle irgendwann mal angefangen und dann gedacht, das andere Buch ist spannender xD

8. Ich habe mehr TB als HC oder E-Books. Dabei habe ich eigentlich die HC-Variante lieber. Meistens bin ich dann aber doch zu geizig. ^^‘

9. Öhm.. joa. Was kann man noch über mein Leseverhalten sagen? Ich bin nicht die Schnellste beim Lesen. Man kann ungefähr sagen, für ein gutes Buch, was mich packt und inwieweit mein Tag schon mit anderen Dingen verplant ist, dann benötige ich ungefähr 2-3 Tage.

10. Ich versetz mich gern in die Lage der Protagonisten. Daher kommt es schon mal gerne vor, dass ich entweder lauthals loslache oder in Tränen ausbreche. Aber sowas machen nun einmal gute Bücher aus 😉

Unglaublich, ich habe 10 Fakten zusammenbekommen. Aber dafür saß ich jetzt auch mindestens 30 min dran. Nicht immer so einfach, über sich selber zu schreiben. 😀

Wie sehen eure Leseverhalten aus? Drinnen oder draußen? Warm oder kalt? Schreibt es mir in die Kommentare. 🙂

Kommentar verfassen